Erfolgreicher Jahresabschluss samt Herbstmeister-Titel

IMG-20181209-WA0021
Am vergangenen Spieltag, dem letzten in diesem Jahr, waren sowohl unsere 1. als auch die 2. Herren äußerst erfolgreich. Mit einem 4:0 fegte die Erste Askania Nietleben vom Platz, mit einem 2:0 war die Zweite zuvor gegen die Post erfolgreich und konnte somit den Herbstmeister-Titel für sich entscheiden.
Bei der anschließenden Weihnachtsfeier gemeinsam mit unserer Frauen-Mannschaft konnten wir die erfolgreiche Hinrunde gebührend feiern und uns auf das Weihnachtsfest einstimmen.
Wir wünschen allen Freunden unserer SG HTB eine schöne Weihnachtszeit!

Halbfinale im Saalepokal

Halbfinale olé! 25.02.2018

Heute spielten die Amazonen im Viertelfinale des Saalepokals der Frauen gegen die FSG Germania Kötzschau/ Zöschen. Bei eisiger Kälte und gefrorenem Platz waren die Spielbedingungen nicht unbedingt optimal. Da wir den Gegner nicht kannten gingen wir optimistisch und unvoreingenommen auf den Platz. Schnell merkten unsere Mädels, dass man die gegnerische Abwehr mit Schnelligkeit und Kombinationsspiel überlisten kann und so dauerte es nur 6 Minuten bis zur 1:0 Führung durch Finja Windgassen. Danach erhöhte die gegnerische Mannschaft den Druck, aber es gelang unseren Mädels diesem stand zu halten. Kurz vor der Pause der Ausgleich. Wir versuchten den Ball abzuwehren, der sich aber durch den Boden und Wind so drehte, sodass er für unsere Abwehr und Torhüterin unberechenbar wurde. In die Halbzeit ging es mit einem 1:1. Nach der Pause kam der Gegner hellwach zurück und so gelang ihnen die erste Tormöglichkeit, die nur durch die Hand einer unserer Mädels geklärt werden konnte. Bei dieser Situation verletzte sich unsere Torhüterin Keule schwer, sodass der Elfmeter in den Hintergrund rückte. Unsere Heidi musste nun ins Tor und gleich einen Elfmeter halten. Nach kurzer Unterbrechung wurde der Elfmeter ausgeführt und verschossen. Es dauerte nicht lange, da hieß es wieder Elfmeter für die Gegner. Diesmal rettete uns der Torpfosten. Die Mädels ließen sich von dem Ganzen nicht beeindrucken und knüpften an ihr Spiel der ersten Halbzeit an. So gelang es unserer Nummer 13 Finja durch Einzelleistung und Kombinationsspiel die Abwehr auszuspielen und noch 3! weitere Treffer für uns zu erzielen. Mit diesem starken Vorsprung gingen wir mit den Angriffen der Gegnerinnen etwas zu lässig um, sodass es zum Ende noch knapp wurde. Doch den 4:3 Sieg wollten wir uns nicht nehmen lassen. Wir kämpften und verteidigten den Sieg durch starke Teamleistung bis zum Abpfiff. Nach dem Spiel wurde sich ausgelassen über das Endergebnis gefreut. Wir stehen verdient im HALBFINALE des Pokals und haben gezeigt, was wir können.

Wir wünschen Keule gute Besserung und hoffen, dass du schnell wieder unser Tor hütest.🍀

Mit einem Sieg verabschieden wir uns vom Wochenende und wünschen einen guten Start in die neue Woche. 

28235482_1855595594737886_3396864618500727871_o 28235469_1855594788071300_825702330629210514_o

Rückrundenstart unserer Frauenmannschaft

Gestern starteten unsere Amazonen in die Rückrunde gegen SG 1948 Reppichau. Das Spiel begann ausgeglichen und beide Mannschaften hatten ihre Torchancen. In einer unachtsamen Minute ging der Gegner mit 1:0 in Führung. Unsere Mädels gaben nicht auf und drehten das Spiel durch zwei sehenswerte Treffer von Sabrina Engel. Nach der Halbzeit erhöhte man den Druck und baute die Führung durch Tore von Finja Windgassen und Sabrina Engel aus. Leider wurden die Gegner von diesem Spielstand wachgerüttelt und nutzten die Unachtsamkeiten und Fehler unserer Mädels aus und konnten das Spiel noch drehen. Schade, dass eine solche Führung doch noch verloren ging. Das Spiel zeigte aber, dass die Mädels immer stärker werden, ihre Torchancen nutzen und miteinander spielen können. Für die nächsten Spiele heißt es wieder Köpfe hoch und bei einem solchen Spielstand den Sieg nach Hause bringen!
 
Diesen Sonntag geht es zum Pokalspiel (Viertelfinale) nach Kötzschau gegen die FSG Germania Kötzschau/ Zöschen. Anpfiff ist 11:30 Uhr.IMG-20180218-WA0018

HTB Abschlussfest 2017 am 24. Juni

Die SG HTB Halle möchte am Samstag, den 24. Juni eine gelungene Saison mit einem würdigen Abschlussfest ausklingen lassen:

10:00 Uhr Turnier F-Jugend
10:00 Uhr Spiel D-Jugend
11:00 Uhr Spiel C-Jugend
13:00 Uhr Spiel Zweite – HSC
15:00 Uhr Spiel Erste – Brachstedt (Mix 1. und 2.)
Ab 17 Uhr Turnier Damen

Neben reichlich Fußball wird es Eis vom Eiswagen, gekühlte Getränke, Gegrilltes und jede Menge gute Laune geben!

Flyer Abschlussfest 2017 der SG HTB Halle
Die SG HTB lädt ein…

Willkommen auf der offiziellen Webseite der SG HTB Halle Abteilung Fußball